Qualifikationen & Zulassungen

Unser Unternehmen verfügt über die folgenden Zertifikate und Zulassungen (für detaillierte Informationen klicken Sie bitte den entsprechenden Eintrag aus der unterstehenden Liste an):

  • Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2008
  • Zertifiziert nach SCC** : 2011
  • Zertifiziert nach DIN EN 1090-2 EXC3
  • Schweißprüfungen nach DIN EN ISO 9606-1 für die Verfahren MAG, WIG, E und WIG/E, Werkstoffe: S235, S275, S355 – 15 Mo 3, 10 CrMo 910, Monell 400, 1.4301 – 1.4571, 1.4841, 1.7380, 2.4360
  • Zulassung gemäß Druckgeräterichtlinie AD 2000-HP0
  • Zertifikat zur Schlauchfertigung mit GL-Zulassung
  • geprüfter Fachbetrieb gem. § 19 I WHG für das Einbauen, Aufstellen, Instandhalten und Reinigen von:
    • Anlagen zum Herstellen, Behandeln und Verwenden wassergefährdender Stoffe
    • Anlagen zum Lagern nicht brennbarer wassergefährdender Stoffe
  • Eignungsnachweis zur Errichtung und Inbetriebnahme kraftbetätigter Türe und Tore gemäß ASR A1.7 Türe und Tore
  • befähigte Personen (Sachkundige) mit abgelegter Prüfung gem. Druckgeräterichtlinie und Betriebssicherheitsverordnung
  • Wiederkehrende Sachkundigenprüfung für:
    • Krananlagen gem. DGUV Vorschrift 52
    • Winden, Hub-und Zuggeräte gem. DGUV Vorschrift 54
    • Lastaufnahmeeinrichtung gem. BGR 500 Kap. 2.8
    • Elektrische Anlagen bzw. Betriebsmittel gem. DGUV Vorschrift 3
  • Schaltberechtigung bis 30 KV
  • Diverse Qualifikationen für Steuerungen und Inbetriebnahme von Werkzeugmaschinen und Anlagen (z.B. Siemens 840 D-Steuerungen, SIMATIC S7, etc.)
  • Sicherheitsingenieure und Sicherheitsbeauftragte sorgen stets für eine Minimierung der Unfallrisiken und Einhaltung aller relevanten Sicherheitsvorschriften
  • DIN EN 15635 ortsfeste Regalsysteme gem. DGUV Regel 108-007